19.06.2020  |   Gute Zeiten, schlechte Zeiten Valentina Pahde geht in eine Drehpause

Gestern (18. Juni 2020) hatte die Schauspielerin Valentina Pahde ihren vorerst letzten Drehtag für die RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und stand im Außendreh mit Anne Menden (spielt Emily) vor der Kamera.

„Meine Rolle Sunny verlässt den Berliner GZSZ-Kiez und geht nach München“, so Pahde zu RTL. Hintergrund sind die Dreharbeiten für die neue TVNOW-Eventserie „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“. 

Die GZSZ-Fans müssen sich allerdings keine Sorgen machen, denn es wird nur ein Abschied auf Zeit. Valentina Pahde weiter: „Sunny wird schon bald wieder zurück nach Berlin kommen. Die Frage ist nur, was es mit ihr gemacht hat und ob sie noch die alte sein wird.“  

--->>> Wie der vorerst letzte Drehtag von Valentina Pahde bei GZSZ war, zeigt RTL.de hier exklusiv im Video. 

Alle Infos zu „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“:

Drehstart für neue TVNOW-Serie mit Valentina Pahde

In Kürze starten die Dreharbeiten für die neue TVNOW-Serie „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ mit Valentina Pahde (GZSZ, „Fack ju Göhte“) als Sunny. Die Eventserie handelt von Sunny, die für eine Fotografie-Masterclass vorübergehend von Berlin nach München zieht. Ihre Rückkehr in die glitzernde Münchner VIP-Welt wird für sie zu einem rauschhaften Trip. Auf einer ausschweifenden Party kommt es zu einem tragischen Todesfall. Als Sunny am nächsten Morgen mit einem Filmriss aufwacht, dreht sich alles nur noch um die Frage: Was ist in jener Nacht geschehen? In weiteren Rollen sind u. a. Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Ben Andrews Rumler zu sehen.

Manuel Meimberg, Showrunner und Produzent von UFA Serial Drama: „Ich bin wirklich froh, dass uns TVNOW die Chance gibt, mit ‚SUNNY‘ völlig neue Wege zu gehen. Wir verlassen mit unserer Hauptfigur die bekannte Welt von GZSZ und tauchen in einen Genre-Mix aus Guilty Pleasure, Mystery und Young Adult. Das ist spannend, unterhaltsam, sexy – und vor allem relevant! Wir haben einen sehr diversen Cast und grandiose Bücher. Die Figur Sunny gibt es bei RTL schon seit mehreren Jahren – aber nun legen wir in ihrer ganz eigenen Serie Seiten frei, die noch keiner von ihr kennt. ‚SUNNY – Wer bist Du wirklich?‘ wird eine Event-Serie, über die Deutschland spricht.“

Valentina Pahde, Hauptdarstellerin: „Auf der Suche nach sich selbst begibt sich Sunny in eine neue Welt. Fernab von Berlin, ihren engsten Freunden und der Familie versucht sie herauszufinden, wer sie ist und was sie wirklich will. Wir haben mit ‚SUNNY – Wer bist Du wirklich?‘ die Möglichkeit bekommen, zu zeigen, dass in jedem unserer GZSZ-Charaktere viel mehr steckt, als man denkt und das wollen wir unseren Zuschauerinnen und Zuschauern jetzt auch zeigen. Das Drehbuch und die Team-Zusammenstellung sind großartig. Ich freue mich sehr auf eine spannende Zeit, auf viele neue Geschichten und auf diese Produktion, die voll von Dramen, Emotionen, Sex und Leidenschaft ist. So etwas hat es in Deutschland noch nicht gegeben! Es ist das spannendste Projekt meiner bisherigen Karriere und ich bin sehr stolz, ein Teil davon zu sein, aber vor allem darauf, dass die Produktion meinen Rollennamen Sunny trägt.“

„SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ ist eine Produktion der UFA Serial Drama für TVNOW. Showrunner und Produzent ist der International Emmy Award-Preisträger Manuel Meimberg („Familie Braun“, „Alles was zählt“), Producerin ist Vanessa Richter. Redaktionell verantwortlich sind Christina Pachutzki und Executive Producerin Christiane Ghosh.

Mit über 5,95 Mio. Unique Usern ist TVNOW heute der stärkste deutsche Streaminganbieter im Markt. Der „Main-Streamer“ mit klarem Fokus auf lokale Inhalte für die breite Masse bietet derzeit rund 34.000 Programmstunden verschiedener Genres von Information, Show und Real Life über Sport und Dokumentation bis zur Fiction. „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ wird die erste fiktionale Eigenproduktion im Young Adult-Bereich von TVNOW. 

 

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist Deutschlands Daily Nummer 1, wird produziert von UFA Serial Drama und läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL und jederzeit vorab bei TVNOW. GZSZ ist zudem in UHD HDR bei RTL UHD zu sehen. Infos gibt es auch hier: rtl-uhd.de.

 

Ansprechpartner

Kommunikation GZSZ & GZSZ-Spin-offs: Frank Pick | T: +49 331-704-02140 |