27.04.2018  |  Quote Erfolgreicher Donnerstag für die Autobahn-Cops: "Alarm für Cobra 11" holt Staffelbestwert und Primetime-Sieg bei RTL

Staffelbestwert und Primetime-Sieg für Deutschlands explosivste Action-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei" am gestrigen Donnerstagabend. Die fünfte Folge um 20.15 Uhr holte einen guten Marktanteil von 12,7 Prozent (1,93 Mio.) bei den 14- bis 59-Jährigen. Insgesamt verfolgten 2,55 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (8,5 % MA) Autobahnpolizist Semir Gerkhan (Erdoğan Atalay) auf seinem Roadtrip. Damit fuhr die erfolgreiche RTL-Serie die besten Werte der aktuellen Season ein.

Nächste Woche Donnerstag, 3. Mai 2018 um 20.15 Uhr, zeigt RTL das Finale der Frühjahrs-Staffel.

Mit einem Tagesmarktanteil von 11,1 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen war RTL am Donnerstag die Nummer eins vor SAT.1 (9,7 %), ZDF (8,5 %) und PRO7 (8,1 %).

Wer "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei" verpasst hat, kann die erste Folge nach der TV-Ausstrahlung bei www.tvnow.de sieben Tage kostenlos sehen. Darüber hinaus können TV NOW Plus Abonnenten die nächsten Folgen als Preview abrufen. Die Preview ist auf sieben Tage vor Fernsehausstrahlung beschränkt.

Quelle: AGF / GfK / DAP TV Scope / RTL Medienforschung

Twitter: #AfC11 #Cobra11

Ansprechpartner

Manager Kommunikation & PR: Ernst Rudolf | T: +49 221 456-74310 |