Inhalt

Ab 18.02. um 20:15 Uhr bei RTL
Let's Dance
Die Kandidat:innen im Interview

Das Warten hat ein Ende: Ab sofort ist Freitag wieder Tanztag bei RTL! Den Auftakt macht die große Kennenlernshow, in der 14 tanzwillige Stars erfahren, mit wem sie in den nächsten Wochen oder gar Monaten trainieren und das Tanzparkett erobern dürfen. Victoria Swarovski und Daniel Hartwich moderieren die 15. Staffel von Deutschlands beliebtester Tanzshow und Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González beurteilen auch 2022 die Performances.

O-Töne

Janin Ullmann im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

 

1. Janin, Du wirst demnächst das Tanzbein bei „Let`s Dance“ schwingen. Was reizt Dich daran?
2. Mit wieviel Jahren hast Du denn damals mit dem Ballett begonnen?
3. Würdest Du Dich, als aktuell fit für die Tanzfläche bezeichnen?
4. Du möchtest den Pokal also nach Erfurt holen?
5. Was rechnest Du Dir denn für Chancen bei „Let`s Dance“ aus?
6. War es denn schon immer ein Traum von Dir, bei „Let`s Dance“ mitzumachen?
7. Das heißt, es könnte der Beginn einer „alten“ Leidenschaft werden?
8. Könnte man Dich, durch Deine Vorkenntnisse als „Geheimfavoritin“ bezeichnen?
9. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Hardy Krüger im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Herr Krüger, alle scheinen diese Sendung zu lieben, geht es Ihnen ähnlich?
2. Das heißt, Zuschauer im Saal würden Sie zusätzlich motivieren?
3. Geht es Ihnen also um persönliche Weiterentwicklung?
4. Was sagt denn Ihre Frau zu der Teilnahme?
5. Sind Sie sich dessen bewusst, dass es eine durchaus anstrengende Zeit werden kann?
6. Sie hatten in ihrem Leben schon einige Herausforderungen. Welche wird bei „Lets Dance“ die größte Herausforderung sein?
7. Gehen Sie denn mit dem Ziel rein, den Wettkampf zu gewinnen?
8. Was ist denn Ihr konkretes Ziel?
9. Bereiten Sie sich irgendwie auf den Wettkampf vor?
10. Sie sagten, sie tanzen wie ein „Baum“. Konnten Sie denn damals bei „Gegen den Wind“ besser surfen als aktuell tanzen?

Michelle im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Warum möchten Sie gerne bei „Let`s Dance“ mittanzen?
2. Sie möchten „Dancing Queen“ werden. Haben Sie für den Pokal schon Platz im Schrank frei geräumt?
3. Haben Sie je eine Tanzschule besucht?
4. Welche Punktekelle würden Sie sich für Ihre tänzerischen Fähigkeiten aktuell geben?
5. Gibt es einen speziellen Song, zu dem Sie gerne tanzen würden?
6. Sie haben Ihre Körpergröße angesprochen, haben kleine Menschen oftmals nicht die meiste Power?
7. Es wird sicher eine anstrengende Zeit. Können Sie sich denn gut quälen?
8. Ist in Ihrer DNA „Siegen“ programmiert?
9. Wo ist der Unterschied?

Cheyenne Ochsenknecht im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Cheyenne, Du bist bei „Let`s Dance“ dabei. Was reizt Dich an der Teilnahme?
2. Was ist Dein Ziel?
3. Wie konkret, denkst Du, kannst Du das schaffen?
4. Hat Dir Dein Bruder auch erzählt, wie hart diese Zeit werden kann?
5. Man hört einen gewissen Konkurrenzkampf raus…
6. Was sagen denn deine Eltern zu der Teilnahme?
7. Können Deine Eltern denn tanzen?
8. Freust Du Dich auch schon auf die großartigen Kleider und Kostüme?
9. Du sagtest Du kannst ganz gut tanzen. Würdest Du Dich als Favoritin sehen?
10. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Mike Singer im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Mike, Du hast richtig Bock auf „Let`s Dance“, oder?
2. Was reizt Dich konkret daran?
3. Wird der „Singer“ nun zum „Dancer“?
4. Du hast also auch den Wunsch Dich persönlich weiterzuentwicklen?
5. Heiraten? Wie ist denn Dein Beziehungsstatus?
6. Ist heiraten da schon ein Thema?
7. Letztes Jahr warst Du noch Juror bei DSDS, nun wirst Du allerdings bewertet. Wie fühlt sich das an?
8. Es wird eine anstrengende Zeit. Kannst Du Dich denn gut quälen?
9. Hallo/ Tschüss

Caroline Bosbach im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein


1. Frau Bosbach, was reizt Sie an „Let`s Dance“?
2. Familie Bosbach ist seit Staffel 1 begeisterter „Lets Dance-Fan“, richtig?
3. Was sagt denn Ihr Papa dazu, dass Sie das politische Parkett gegen das Tanzparkett austauschen?
4. Ruht denn Ihre politische Karriere in dieser Zeit?
5. Sie sprachen von dem angestaubten Image der Politiker - ist es Ihr Ziel, dieses zu verändern?
6. Wie weit soll es denn gehen?
7. Was sagen denn ihr Politikerkollegen zu Ihrer Teilnahme?
8. Ist das in Zeiten von Corona für Sie auch eine gelungene Auszeit?
9. Hallo/ Guten Morgen

Bastian Bielenforfer im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein


1. Was reizt Dich an der Teilnahme bei „Let`s Dance“?
2. Du hast bei „Showtime of my Life“ im vergangenen Jahr nackt getanzt. Das sind doch gute Voraussetzungen…
3. Wo hast Du Dir denn Dein persönliches Ziel gesteckt?
4. Wie, denkst Du, könntest Du das packen?
5. Du kennst die drei Juroren bereits persönlich. Das könnte ein Vorteil sein…
6. Hallo/ Tschüss

Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein


1. Freuen Sie sich auf die Teilnahme bei „Let`s Dance“?
2. Wie sind denn Ihre Tanzerfahrungen bisher?
3. Was ist denn Ihr Ziel bei „Let`s Dance“?
4. Sind Sie ein Siegertyp?
5. Herr Llambi ist ein recht strenger Juror. Wie gehen Sie mit Kritik grundsätzlich um?
6. Sind Sie sich dessen bewusst, dass es eine sehr anstrengende Zeit werden könnte?

Riccardo Basile im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein


1. Kannst Du schon glauben, dass Du nun wirklich bei „Let`s Dance“ dabei bist?
2. Hast Du den Ehrgeiz, den Wettkampf zu gewinnen?
3. Mit Tanzen hattest Du bisher aber noch gar nichts zu tun?
4. Die klassische „Hüftsteife“ ist bei Dir also nicht vorhanden?
5. Was sagt denn Deine Freundin, zu der Teilnahme?
6. Wie hältst Du Dich ansonsten fit?
7. Ist Dir klar, was dort für eine harte Zeit auf Dich zukommt?
8. Hallo/ Tschüss

Amira Pocher im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

 

1. Amira, was reizt Dich an „Let`s Dance“?
2. Oliver war auch bereits bei „Let`s Dance“ dabei. Musste er Dich zu der Teilnahme überreden?
3. Was konnte Dir Dein Mann mit auf den Weg geben?
4. Ist der Konkurrenzkampf mit Oliver nun also Deine Herausforderung?
5. Du hast die Intensität durch Olivers Teilnahme bereits erfahren. Könnte das Dein Vorteil sein?
6. Wie wirst Du das zuhause managen?
7. Hallo/ Tschüss

Mathias Mester im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein


1. Was reizt Dich an der Teilnahme bei „Let`s Dance“?
2. „Auf Augenhöhe“ wird aber nicht klappen. Erzähl mal…
3. Gibt es denn da besondere Kniffe und Tricks?
4. Du bist Profi-Sportler. Könnte das ein Vorteil für Dich sein?
5. Hast Du Dir bei „Let`s Dance“ ein Ziel gesetzt?
6. Hast Du bisherige Staffeln mitverfolgt?
7. Hast Du je eine Tanzschule besucht?
8. Hallo/ Tschüss

Ansprechpartner

RTL Deutschland Hörfunkpromotion: Mirko Dzewas | T: +49 221-456-74308 |